Fabian Friedmann: Oase Neukölln

Das schreibt der Verlag:In seinem Roman „Oase Neukölln“ steht eben dieser Berliner Bezirk mit all seinen Facetten im Zentrum des Geschehens. Viele verschiedene Perspektiven aus verschiedensten sozialen Schichten fügen sich […]

Dagmar Leupold: Dagegen die Elefanten!

Das schreibt der Verlag:Herr Harald ist der Mann in der Garderobe. Er gehört zum Theater wie der Vorhang, aber niemand kommt seinetwegen, das Rampenlicht ist für andere. Er nimmt den […]

Najat El Hachmi: Am Montag werden sie uns lieben

Das schreibt der Verlag:Ein junges Mädchen marokkanischer Herkunft wächst an der Peripherie von Barcelona auf. Inmitten der religiösen und kulturellen Zwänge ihres muslimisch geprägten Umfelds sehnt sie sich nach Freiheit. […]

Doris Knecht: Die Nachricht

Das schreibt der Verlag:Eine Frau – eine Nachricht – eine Verunsicherung. In ihrem neuen Roman schreibt Doris Knecht über familiäre Geheimnisse und die fatalen Folgen von Frauenverachtung und digitaler Gewalt […]

Jakub Małecki: Saturnin

Das schreibt der Verlag: Warschau 2014: Saturnin, ein alleinstehender Handelsvertreter und ehemaliger Leistungssportler, erhält eines Abends einen Anruf von seiner Mutter: Sein 96jähriger Großvater Tadeusz ist verschwunden. Entschlossen fährt er […]

Daniel Schulz: Wir waren wie Brüder

Das schreibt der Verlag:Er ist zehn, als in der DDR die Revolution ausbricht. Während sich viele nach Freiheit sehnen, hat er Angst: vor den Imperialisten und Faschisten, vor denen seine […]