Richardplatz 16, 12055 Berlin
Tel. 030-120 222 43
Mo-Fr 10-19h, Sa 10-14h
Bestellung via Tel/ Email/ Webshop

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Andrea Scrima: Wie viele Tage (Droschl-Verlag)

14. November 2018 @ 20:00 - 21:30

Kostenlos

Wir haben eine Droschl-Autorin bei uns!

Wir freuen uns sehr, den feinen Verlag aus Graz bei uns zu Gast zu haben! Der Verlag gehört zu den kleinen, unabhängigen Verlagen aus Österreich und begeistert uns mit besonderen Titeln und tollen Autor*innen.

Eine von ihnen, die New-York-Berlinerin Andrea Scrima wird bei uns an dem Abend aus ihrem Roman-Debüt lesen, aus Wie viele Tage. Andrea Scrima, geboren 1960 in New York City, studierte Kunst an der School of Visual Arts in New York und an der Hochschule der Künste in Berlin, wo sie seit 1984 als Autorin und bildende Künstlerin lebt.
Ihre Arbeiten waren in internationalen Museen und Ausstellungen zu sehen. Sie schreibt Literaturkritiken für Quarterly Conversation, Music & Literature und The Brooklyn Rail.

Wir laden herzlich ein zu ausgesuchter Literatur mit einem zauberhaften Gast!

Zum Schmökern gibt es vorab natürlich die Leseprobe zu Wie viele Tage.

Darüber hinaus hier unsere Lieblings-Droschl-Autorinnen:
Die überzeugende Roman-Debütantin 2017: Laura Freudenthaler mit Die Königin schweigt, Friederike Gösweiner mit ihrer um den Kollwitzplatz spielenden Erzählung Traurige Freiheit, die großartige Gertraud Klemm mit Erbsenzählen, Aberland, Muttergehäuse, Herzmilch und natürlich Lydia Davis, mit zuletzt Samuel Johnson ist ungehalten.

Im aktuellen Programm ein Hingucker/-leser: Thomas Stangl mit Fremde Verwandtschaften. Und die Berliner Debütantin Ally Klein: Carter.

Bis zum 14. November!

Details

Datum:
14. November 2018
Zeit:
20:00 - 21:30
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
, , , ,

Veranstalter

Die gute Seite – Buchhandlung am Richardplatz

Veranstaltungsort

Die gute Seite
Richardplatz 16
Berlin, 12055
+ Google Karte anzeigen