Richardplatz 16, 12055 Berlin
Tel. 030-120 222 43
Mo-Fr 10-19h, Sa 10-14h
Bestellung via Tel / Email / Webshop

Lade Veranstaltungen

Bücherfrühling mit Jaja, Verbrechern & Wagenbach

23 Mai 2021 (12:00 AM) - 30 Mai 2021 (11:59 PM)

Vom 23. bis 30. Mai lädt der Landesverband Berlin-Brandenburg des Börsenvereins gemeinsam mit Verlagen und Buchhandlungen zum Bücherfrühling ein. Wir machen einfach mit und geben drei Verlagen Schaufensterpräsenz, die sich sonst auf der Leipziger Buchmesse vorgestellt hätten. Die fällt nun das zweite Mal in Folge und damit auch 2021 coronabedingt aus. Programm gibt’s trotzdem. Preise auch.

Die drei Verlage kennen und schätzen wir seit der Gründung unserer Buchhandlung.

Annette Köhn vom Jaja-Verlag aus Neukölln präsentierte bereits verschiedene Machwerke ihres Verlags in diversen Veranstaltungen bei uns. Eine unserer ersten Lesungen überhaupt fand 2014 mit einem märchenhaften Buch aus dem Jaja-Verlag statt. Später folgten u.a. die Präsentation des Fair-Reisen-in-Indien-Buch sowie des Kochbuchs Taco Tales. Jedes Mal ein Traum! Momentan begeistern uns Küsse für Jet, dauerhaft die Origami-Inspirationen in Feine Falterei und der Kinderbuch-Dauerbrenner Krokodilsgeburtstag.

Auch der Verbrecher Verlag mit Sitz in Kreuzberg war mehrfach zu Gast in der Guten Seite. Um nur zwei Highlights herauszupicken: die ultimative Doppellesung mit Eva Ruth Wemme (Meine 7000 Nachbarn) & Sarah Schmidt (später dann auch noch: Weit weg ist anders) und die BÜRO-Vorstellung zur Niederlande-Flandern-Veranstaltung mit viel belgischem Bier. Aufklären und einmischen fand sich in unserer Adventskalenderempfehlung, Manja Präkels las 2020 aus Als ich mit Hitler Schnapskirschen aß in unserer zuletzt veranstalteten Lesung als Initiative Neuköllner Buchhandlungen gegen Rassismus.

Der Verlag Klaus Wagenbach rauschte natürlich nicht erst mit dem Gewinn des ersten Berliner Verlagspreises 2018 auf unseren Radar. Ein Kunde von uns veröffentlichte jüngst in der Reihe Digitale Bildkulturen, gleich zwei Melandri-Titel (Alle außer mir und Über Meereshöhe) besprachen wir, lasen auch Fernanda Melchiors verstörend-faszinierendes Buch Saison der Wirbelstürme, folgten den Figuren in Giulia Caminitos’ Ein Tag wird kommen und waren entzückt unterhalten von der SALTO-Sommerlektüre Ich bin ein Laster; und aus dem Politik-Bereich kommt das Lieferketten-Buch passgenau.

Wir laden ein zum Schaufensterschmökern und wünschen einen guten #bücherfrühlingbb21!

Share This Event

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Veranstaltungsort

Die gute Seite
Richardplatz 16
Berlin, 12055
Google Karte anzeigen

Veranstalter

Börsenverein des deutschen Buchhandels Landesverband Berlin-Brandenburg
Veranstalter-Website anzeigen