Richardplatz 16, 12055 Berlin
Tel. 030-120 222 43
Mo-Fr 10-19, Sa 10-14h
Bestellung via Tel/ Email/ Webshop

Wieser Verlag zum Indiebookday 2020

Liebe Freund*innen der Guten Seite, wir nehmen den Indiebookday zum Anlass, einen oder zwei Verlage zu uns in den Buchladen zu holen - mit möglichst vielen Büchern aus dessen Programm. So habt ihr und haben Sie zwar COVID-19-bedingt nicht die Möglichkeit direkt zu stöbern, aber anzuschauen und zu entdecken: https://www.wieser-verlag.com/verlag/ Dieses Jahr haben wir zu […]

Manja Präkels: Als ich mit Hitler Schnapskirschen aß

Amerika-Gedenkbibliothek Blücherplatz 1, Berlin, Berlin

Eine Veranstaltung der Initiative "Neuköllner Buchläden gegen Rechtspopulismus und Rassismus", deren Mitglied Die gute Seite ist. Auf Einladung unserer Initiative las die Autorin Manja Präkels aus ihrem preisträchtigen Roman im Sonntags-Salon der Amerika-Gedenkbibliothek (AGB). Eine Anmeldung ist notwendig und kann hier vorgenommen werden. Und darum geht's im Buch, das 2017 im Verbrecher Verlag erschien, und […]

Kostenlos

8. März-Schaufenster: Aviva-Verlag zu Gast

Schaufenster richardplatz 16, berlin

Unbedingt mal vorbeischauen - bei uns zum Schaufensterschmökern und auch beim tollen Berliner https://www.aviva-verlag.de/ mit der wundervollen Verlegerin Britta Jürgs!

Kostenlos

7 Jahre Die gute Seite – Danke für SIEBEN! Onlinelesung auch telefonisch zugänglich

digital Berlin

Liebe:r Freund:in der Guten Seite, Es ist schon SIEBEN Jahre her, dass wir unseren Buchladen am 01.03.2014 eröffnet haben! Wir sind stolz und glücklich darüber, dass Die gute Seite zu einem richtigen Kiezbuchladen geworden ist. DANKE Ihnen, dir und euch für die Treue von nah & fern, für Nachbarschaft, Neugier, Kritik, Aufmunterung, Weiterempfehlung – vor […]

Kostenlos

Indie Berlin! zum indiebookday 2021 – Der Feiertag des unabhängigen Verlegens!

Schaufenster richardplatz 16, berlin

Es gibt viele kleine tolle Verlage, die mit viel Herzblut und Leidenschaft schöne Bücher machen. Aber nicht immer finden die Bücher ihren Weg zu den Leser:innen. Der Indiebookday kann da für ein bisschen Aufmerksamkeit sorgen. Auf Initiative des marisch verlags wird der indiebookday seit 2013 auch in Deutschland begangen. Seit einiger Zeit gibt es auch […]

Kostenlos

Bücherfrühling mit Jaja, Verbrechern & Wagenbach

Die gute Seite Richardplatz 16, Berlin

Vom 23. bis 30. Mai lädt der Landesverband Berlin-Brandenburg des Börsenvereins gemeinsam mit Verlagen und Buchhandlungen zum Bücherfrühling ein. Wir machen einfach mit und geben drei Verlagen Schaufensterpräsenz, die sich sonst auf der Leipziger Buchmesse vorgestellt hätten. Die fällt nun das zweite Mal in Folge und damit auch 2021 coronabedingt aus. Programm gibt's trotzdem. Preise […]

Sexuelle Bildung im Bücherregal – Aktuelle Aufklärungsbücher und Sexuelle Bildung

digital Berlin

Die-gute-Seite-Buchhändlerin Friederike Hartwig moderiert diese Veranstaltung des frauensommerakademie* e.V. und freut sich auch über Kundschaft unter den Teilnehmer:innen! Und darum geht es: Bücher sind bedeutsame Medien, mit denen Menschen in Berührung kommen, um die Welt in ihrer Vielfalt kennenzulernen. Bring dein Buch mit! Wir begeben uns zusammen auf die Reise in Bücherwelten zur Sexuellen Bildung […]

Kostenlos

Die Gute Seite feiert ACHT

Die gute Seite Richardplatz 16, Berlin

Liebe Freund:innen der Guten Seite, seit dem 1. März 2022 besteht unser Buchladen schon ACHT Jahre lang! Sie und Ihr habt und haben uns durch die Zeiten getragen: Gründung, Laufenlernen, Ausprobieren, Durchstarten, Pandemie, Weitermachen. Wir möchten auch weiterhin gern mit Büchern zum Austausch anregen, Ideen zum Pulsieren bringen, Unterstützung an die Hand geben, Inspiration schenken, […]

Online-Live-Autorenlesung: Daniel Schulz: Wir waren wie Brüder

digital Berlin

Das schreibt der Verlag: Er ist zehn, als in der DDR die Revolution ausbricht. Während sich viele nach Freiheit sehnen, hat er Angst: vor den Imperialisten und Faschisten, vor denen seine Lehrerinnen ihn gewarnt haben. Vor dem, was kommt und was er nicht kennt. Wenige Jahre später wird er wegen seiner langen Haare von Neonazis […]

Kostenlos

Zum Indiebookday 2022 bei uns zu Gast…deeeeeeer KIBITZ Verlag!

Die gute Seite Richardplatz 16, Berlin

Am Samstag nach der Leipziger Buchmesse findet traditionsgemäß der Indiebookday statt, der unabhängiges Verlegen in den Blick rückt.  Die Idee des Indiebookday: "Bestellt Euch zum 26.03.2022 über eine Buchhandlung Eures Vertrauens ein Buch. Irgendeines, das Ihr sowieso gerade haben möchtet. Wichtig ist nur: Es sollte aus einem unabhängigen/kleinen/Indie-Verlag stammen." Denn: Es gibt viele kleine tolle Verlage, die […]

Kostenlos

Die gute GARTEN-Lesung! Mit Christina Schöngart-Decker anlässlich der Offenen Gärten in Böhmisch-Rixdorf

Privatarten, Richardstraße 34 Richardstraße 34, Berlin

Endlich gibt es auch wieder eine gute GARTENLESUNG! Vor der zauberhaft schönen Privatgarten-Kulisse der Richardstraße 34 laden wir versonnen-fröhlich ein zu Gartenlesung & Gespräch am Pool: Am Samstag, 21.05.2022 um 15 Uhr und 16 Uhr! Nach Algen & Korallen mit Milena Adam 2019 beschwingt uns nun drei Jahre später Christina Schöngart-Decker mit ihrer erprobten GARTEN-Themen-Lesung […]

€3

Die gute Seite goes fsa*2022: Büchertisch

Haus Kreisau Sakrower Kirchweg 79, Berlin

Was ist die fsa*? Die frauensommerakademie* (kurz fsa) ist ein offenes Forum für politisch Aktive und interessierte Frauen*. Seit 2010 kommen auf der jährlich stattfindenden fsa* sich als weiblich definierte Menschen aus der gesamten Bundesrepublik zusammen, um sich über feministische Themen und Theorien auszutauschen, gemeinsam zu diskutieren und voneinander zu lernen. In entspannter Atmosphäre geht […]