AdvKal2020#17: Vivian Gornick: Eine Frau in New York

Essayistin / Feministin / Flaneurin / New Yorkerin: Flanierend und sinnierend erzählt sie im sprunghaften und witzigen Stilund lädt so immer wieder zum Nachdenken ein. >>Das Buch und mehr Infos dazu im Webshop. Unser Weihnachtsschaufenster 2020 präsentierte 24 verpackte Buchempfehlungen vom allen Teammitgliedern. Vom 01.-24.12. haben wir jeden Tag eine/s enthüllt. Die Onlineausgabe des Literarischen […]

AdvKal2020#14: Jami Attenberg: Nicht mein Ding

Andrea, 39 Jahre, Single, abgebrochenes Kunststudium, ist zurückgekehrt in ihre Heimatstadt New York. Es ist die Geschichte von ihrer Suche, nach dem was sie im Leben wirklich will. Und es ist auch eine Familiengeschichte. Erzählt mit viel Lebensklugheit, Witz und wunderschönen traurigen Momenten. >>Das Buch im Webshop. Unser Weihnachtsschaufenster 2020 präsentierte 24 verpackte Buchempfehlungen vom […]

Andrea Scrima: Wie viele Tage (Droschl-Verlag)

Wir haben eine Droschl-Autorin bei uns! Wir freuen uns sehr, den feinen Verlag aus Graz bei uns zu Gast zu haben! Der Verlag gehört zu den kleinen, unabhängigen Verlagen aus Österreich und begeistert uns mit besonderen Titeln und tollen Autor*innen. Eine von ihnen, die New-York-Berlinerin Andrea Scrima wird bei uns an dem Abend aus ihrem […]

Andrea Scrima: Wie viele Tage

Das schreibt der Verlag: »Wo soll ich mit dem Ordnen der Tage, der Wochen beginnen«, fragt sich die Erzählerin. Aber warum sich einer Chronologie bedienen, wo Erinnerungen doch kleine Mosaike sind, die nach und nach im Gedächtnis auftauchen. Erinnerungsanker werden immer wieder ausgeworfen und eingezogen, wodurch sukzessiv ein Bild der zur Künstlerin gewordenen Erzählerin und […]