Richardplatz 16, 12055 Berlin
Tel. 030-120 222 43
Mo-Fr 10-19h, Sa 10-14h
Bestellung via Tel/ Email/ Webshop

AdvKal2020#19: Noah Sow: Schwarze Madonna. Ein Afrodeutscher Heimatkrimi

Die Hamburger Kaufhausdetektivin Fatou Fall fährt mit ihrer 11-jährigen Tochter Yesim für einen Tapetenwechsel an den Ort ihrer Kindheit, ins tiefste Oberbayern. Kurz nach der Ankunft werden sie Zeuginnen von Vandalismus, eine Entführung folgt und Fatou findet sich als Ermittlerin mitten im Regionalwahlkampf wieder.

Es ist der erste Krimi von „Deutschland Schwarz Weiß“-Autorin Noah Sow. Der Untertitel verweist darauf, dass es wirklich ein Krimi ist, der ohne Leichenfledderei auskommt, sondern stattdessen unaufgeregt und trotzdem spannend soziale Beziehungen im Lebensverlauf in den Mittelpunkt stellt. Natürlich geht es auch darum „wer es denn nun war“ und ist somit ein kleinschrittiger Whodunit. Und damit ist er ein super Geschenk auch für ältere Semester, die genau so etwas mögen und für alle “Einsteiger:innen”, die keine Schnittmengen mit afrodeutschem Möglichkeitsalltag haben.

>>Das Buch im Webshop.

Unser Weihnachtsschaufenster 2020 präsentierte 24 verpackte Buchempfehlungen vom allen Teammitgliedern. Vom 01.-24.12. haben wir jeden Tag eine/s enthüllt. Die Onlineausgabe des Literarischen Adventskalenders ist leider beim Serverumzug im Januar 2021 verloren gegangen, so dass sie nun in loser Reihenfolge noch einmal ans Herz gelegt werden.