Andrea Röpke/ Andreas Speit: Völkische Landnahme

Seit Jahren siedeln sich junge Rechtsextreme bewusst in ländlichen Regionen an, um dort generationsübergreifend »nationale Graswurzelarbeit« zu betreiben. Dieser unauffällige Aktionismus ist gegen die moderne und liberale Gesellschaft der Großstädte gerichtet, es herrschen alte Geschlechterbilder und autoritäre Erziehungsmuster vor. Die Aussteiger von rechts betreiben ökologische Landwirtschaft, pflegen altes Handwerk und nationales Brauchtum, organisieren Landkaufgruppen und […]

Präsentationslesung. Connie Roters: Das tote Kind im Wind

Wir freuen uns sehr, dass Connie Roters nach Tod in der Hasenheide, Grab im Schnee, Endstation Neukölln und dem Krimimarathon 2018 wieder zu uns kommt und ihr neues Buch präsentiert! Sie bringt musikalische Unterstützung in persona von Frank M. Schröder mit – Mitglied der Combo Die Zoologen. Hier geht es zu ihrem legendären Musikvideo “Neukölln“. […]

Gartenlesung und Pool-Gespräch: ALGEN und KORALLEN aus der Naturkunden-Reihe von Matthes & Seitz

Im Rahmen der Offenen Gärten Berlin-Brandenburg sind auch “Die verborgenen Hofgärten im Böhmischen Dorf” zu entdecken: Zwischen Kirchgasse und Richardstraße. Einmaliger Eintritt zu €3,- für alle Gärten. Vor der zauberhaft schönen Privatgarten-Kulisse der Richardstraße 34 laden wir malerisch ein zu Gartenlesung & Gespräch am Pool! Die beiden Lektorinnen Milena Adam und Meike Rötzer vom Berliner […]

Büchertisch zur Buchpräsentation: Luba Goldberg-Kuznetsova liest aus LUBOTSCHKA

Sankt Petersburg zu Beginn der Nullerjahre, mehr Jahrtausendwende geht nicht: mit einem Auge schielt die Stadt in die mondäne zaristische Vergangenheit, mit dem anderen ins turbokapitalisierte Europa und Amerika. Immer neue Designerboutiquen eröffnen auf dem Newski Prospekt, während die Märkte von chinesischen Billigkopien geflutet werden. Auch Lubotschka steht an einem Wendepunkt: sie macht ihren Schulabschluss, […]

Andrea Scrima: Wie viele Tage (Droschl-Verlag)

Wir haben eine Droschl-Autorin bei uns! Wir freuen uns sehr, den feinen Verlag aus Graz bei uns zu Gast zu haben! Der Verlag gehört zu den kleinen, unabhängigen Verlagen aus Österreich und begeistert uns mit besonderen Titeln und tollen Autor*innen. Eine von ihnen, die New-York-Berlinerin Andrea Scrima wird bei uns an dem Abend aus ihrem […]

Krimimarathon: Kriminelle Geschichten von nah und fern

Die Krimiautorinnen Heidi Ramlow und Connie Roters lesen Geschichten aus Hamburg, Brandenburg & Berlin. Beide Schriftstellerinnen sind Mörderische Schwestern. Heidi Ramlow liest aus ihren Anthologien Feuerspuren (edition karo).und Advent, Advent, die Alster brennt (edition karo). Connie Roters liest aus Künstlerpech (hybrid verlag) sowie aus Sachsenmorde 2 (edition karo). Wir freuen uns sehr, dieses Jahr beim […]